Bauchtanz Kurse in München

Auf dieser Seite findest Du alles über meine Bauchtanz Kurse in München. Ich unterrichte Orientalischen Tanz, Indische Tänze wie beispielsweise Bollywood, Odissi und Fusionen dieser Tänze. Mein Name ist Eva Stehli-Attia und ich unterrichte aus Leidenschaft schon mehr als mein halbes Leben Bauchtanz. Der Unterricht findet in Sendling, im Süden von München statt. Ich freue mich, Dich kennen zu lernen!

WO?

logo_tanztempel_bauchtanz-muenchen

Kursort:
Machtlfinger Straße 10, 2. Etage 81379 München
Der ehemalige Tanztempel ist heute im Studio Rebecca
in Raum Gelb

U-Bahn: U3 – Station Machtlfinger Straße
Parken: kostenfrei/umweltplaketenfrei

WANN?

Kurs Kurstag Uhrzeit
Orientalischer Tanz / Bauchtanz Mittelstufe bis Fortgeschrittene – Mittwoch 19:00 – 20:00
Bollywood-Dance –
Odissi-Orient-Fusion
alle Stufen
Mittwoch 20:00 – 21:00
Kinderbauchtanz

Freitag Kursinfos
Orientalischer Tanz / Bauchtanz Anfängerkurs Donnerstag

18:00 – 19:00
Orientalischer Tanz / Bauchtanz Mittelstufe bis Fortgeschrittene – derzeit mit Rhythmusprojekt Donnerstag 19:00 – 20:00
Du suchst Kinderkurse? Hier klicken!
Du möchtest im laufenden Kurs einsteigen?
089 / 76 96 884 oder 0171 812 42 92.

TRAININGSINHALTE

  • gezielter Aufbau der Stunde mit Aufwärm-, Dehn- und Isolationsübungen
  • Training von Haltung, Körperbewusstsein und Koordination
  • Vermittlung exakter Technik
  • dem Kursniveau entsprechende Schrittfolgen, Kombinationen und Choreografien
  • vertraut werden mit Musik und Rhythmen des Orients
  • Hinführung zum kreativen und eigenständigen tanzen
  • Tanzen mit Accessoires (Schleier, Zimbeln, Stock.)
  • im Bollywood-Unterricht werden bollywoodtypische Bewegungen eingeübt und zu kurzen Sequenzen oder Choreographien verbunden
  • Eva wird als hervorragende Pädagogin geschätzt. Ihre absoluten Stärken sind Geduld und Einfühlungsvermögen. So fördert und unterstützt sie die individuelle tänzerische Entwicklung jeder ihrer Schülerinnen.

DIE PREISE

  • bei Blockbezahlung (10er Block) Euro 12,- pro Stunde Erwachsene / Teeniestunde 8,- Euro
  • bei wöchentlicher Einzelbezahlung Euro 15,- pro Stunde
  • Probestunde mit Einzelbezahlung zu Euro 10,-
  • bei Blockbezahlung können versäumte Stunden innerhalb der aktuellen Kurslaufzeit, oder bei Teilnahme und voller Zahlung des darauf folgenden Blocks, auch noch in dieser Kurslaufzeit, nach terminlicher Absprache in einem anderen Kurs nachgeholt werden

Ermäßigungen:

  • Stundenpreis bei Anmeldung zu zwei Kursen Euro 10,- pro Stunde
  • Stundenpreis Studenten: Euro 11,- pro Stunde bei Blockbezahlung
  • Freundschaftswerbung: Eine Gratisstunde als kleines Dankeschön bei Werbung eines Neukunden

Teilnahmebedingungen

  • Bezahlung der Kursgebühr am ersten Kurstag. Bei Workshops Bezahlung laut Workshopausschreibung.

  • Bei Blockbezahlung können versäumte Stunden nicht an den Block angehängt werden. Versäumte Stunden können nachgeholt werden, indem man zusätzlich zum bezahlten Kurs andere laufenden Kurse aus Evas Programm, der versäumten Stundenzahl entsprechend, besuchen kann, und zwar im Zeitraum des aktuellen Blocks, oder bei Teilnahme und voller Zahlung des darauf folgenden Blocks, auch noch in diesem. Bis dahin nicht nachgeholte Stunden verfallen.


    Die Teilnahmegebühr wird in keinem Fall zurückerstattet. Bei längeren, attestierten Ausfallzeiten (etwa durch Krankheit oder Unfall) ab vier zusammenhängenden Wochen finden wir gerne gemeinsam eine kulante Lösung.

  • Sollten in einer Stunde des laufenden Kurses weniger als drei Teilnehmer anwesend sein, kann die Kursleiterin die Unterrichtsstunde kürzen.

  • Haftungsbeschränkung:
    Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmerin verpflichtet sich die Kursleiterin auf körperliche Beschwerden oder Schwangerschaft hinzuweisen.
    Bitte achtet gut auf Eure Wertsachen und nehmt diese in den Unterrichtsraum mit. Für Verlust, Diebstahl oder Beschädigung mitgebrachter Wertsachen oder Gegenstände wird seitens der Dozentin / der Tanzschule keine Haftung übernommen.